Bestückt mit Kruppkanonen

Churchills The River War, sein Bericht über Kitcheners Feldzug von 1898 gegen den Nachfolger des Mahdi, verdeutlicht die Waffenungleichheit. Doch nahm Churchill damals selbst an der letzten britischen Kavallerieattacke in einer Schlacht (Omdurman) teil.
Von Georg Brunold übersetzt erscheint das Werk gegenwärtig unter dem beziehungsreichen Titel „Kreuzzug gegen das Reich des Mahdi“ als Fortsetzungsroman in der FAZ.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: