Altenpflege – ein Zahlenbeispiel

Damit ein Pflegebedürftiger
überhaupt in Stufe II kommt, muss
er einen Bedarf an Grundpflege in
Höhe von durchschnittlich vier
Stunden pro Tag haben. Dazu
kommen noch die im Heim zu
leistende Behandlungspflege und
die soziale Betreuung, zusammen
noch einmal fast eine Stunde. Im
Heim steht allerdings in Pflegestufe
II insgesamt faktisch nur ein
Zeitbudget von 90 bis 100 Minuten
pro Tag zur Verfügung.

(Heinz Fischer, Altenpfleger und Dipl.-Psychologe, Heidenheim

in der ZEIT vom 5.6.08 )

„Die Würde des Menschen ist unantastbar.“

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: