Helferinnen der Menschheit

Sie unternehmen das menschenunmöglich Scheinende, um Opfern unserer politisch-gesellschaftlichen Verhältnisse zu helfen: Monika Hauser, Asha Hagi, Krishnammal Jagannatha, Amy Goodman, die Trägerinnen des diesjährigen alternativen Nobelpreises, Monira Rahman von der Acid Survivors Foundation, die Friedensfrauen von Nordirland.

In meiner Kindheit gab es eine Briefmarkenserie „Helfer der Menschheit“. Es ging dabei im wesentlichen um Forscher, die wissenschaftliche Entdeckungen machten, die sich segensreich auswirkten. Sicher war Albert Schweitzer dabei, ob wohl auch Gandhi? Ich vermute, es waren nur Deutsche.

Dieser Eintrag steht für die Briefmarkenserie „Helferinnen der Menschheit“, für die es jährlich viele Beispiele gäbe.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: