Telefonterror gegen krebskranken Kunden

Über 760 Anrufe erhielt ein Krebskranker, weil er sein Konto bei der Halifax-Gruppe im Vorgriff auf seine Lebensversicherung um umgerechnet 900 Euro (die Bank spricht von 4 600) überzogen hatte.
Er ging damit an die Öffentlichkeit, weil er noch vor seinem Tod etwas dafür getan haben will, dass es anderen Todkranken nicht genauso ergehen wird.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: