Immer mehr Zeitarbeitsfirmen geht die Luft aus

Große Zeitarbeitsunternehmen wie das niederländische Unternehmen Randstad sehen durchaus Vorteile darin, dass die kleinen seit 2003 im Zeitarbeitsboom gegründeten Firmen serienweise Insolvenz anmelden müssen. Die Zahl von über 8000 Firmen wird rasch abschmelzen. „Die Spreu trennt sich vom Weizen. Ein Selbsreinigungsprozess. “
Die drei großen Unternehmen, außer Randstad sind es Adecco und Manpower, werden ihren Marktanteil gewaltig vergößern, gewinnen mehr Verhandlungsmacht, so die ZEIT vom 8.4.09, S.24 (vgl.)

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “Immer mehr Zeitarbeitsfirmen geht die Luft aus”

  1. Anntheres Says:

    Ja, Apanat – so wird es kommen…
    In unserer Region hat man sogar Vereinbarungen zwischen Firmen getroffen, dass sie sich Fachpersonal gegenseitig vermieten, damit will man Kurzarbeit vermeiden. Kritisch aber für alle Mitarbeiter, denen der Sinn nicht danach steht, dauernd wo anders eingesetzt zu werden…
    Aber eben auch keine Chance für echte Leiharbeiter…
    Sie sind immer die ersten, die gehen müssen.

    Anntheres

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: