Polizeikessel

Ich erwarte von Ihnen keine Gedenkminute, nur eine kurze Reflexion und wenn Ihnen kein Bild vor Augen steht, einen Klick und die kurze Überlegung, was es bedeutet, sich 13 Stunden in einem solchen Kessel zu befinden, wenn man nur ein Grundrecht hatte ausüben wollen (vgl. „Hamburger Kessel“ am 8.6.1986).
Tschernobyl war schlimmer. Ohne Frage. Aber das hat man auch nicht absichtlich herbeigeführt.
Kesselbildung gehört noch heute zum Instrumentarium bundesdeutscher Polizei.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: